Julian Gerhard

Julian Gerhard studierte Theater- und Musikpädagogik an der HS Osnabrück und Szenische Forschung an der Ruhr-Universität Bochum. Bei einem weiteren Master-Studium an der Folkwang-Universität der Künste Essen, konzentrierte er sich auf die Bereiche Musikproduktion und Soundentwicklung.

Linus Volkmann

Linus Volkmann wohnt und arbeitet in Frankfurt/Main. Er ist Popjournalist für diverse Medien, Buchautor, Bühnenkünstler, der Beitrag „Eier aus Stahl: Max Giesinger und die deutsche Industriemusik“, den er für das neo magazin royale erstellte, gewann 2018 den Grimme Preis. Darüber hinaus ist Linus Volkmann ein einfacher Mann, der seine Freunde liebt.

Thomas Bartling

Thomas Bartling ist Performance-Künstler. Seine Arbeiten wurden auf zahlreichen Festivals (Favoriten, Ruhrtrinnale, Dockville, u.a.) gezeigt. Mit David Kilinç ist er als Çakey Blond ab 2022 Hauskünstler am Center For Literature – Burg Hülshoff.

Thomas Bartling ist Performance-Künstler. Seine Arbeiten wurden auf zahlreichen Festivals (Favoriten, Ruhrtrinnale, Dockville, u.a.) gezeigt. Mit David Kilinç ist er als Çakey Blond ab 2022 Hauskünstler am Center For Literature – Burg Hülshoff.

Daniel Decker

Infos zum Autoren, Songwriter und Journalisten.